biography

Der Saxophonist Oliver Marec (geb. 1992) stammt aus Deutschland und lebt in Wien, seit er sich in für sein Master-Studium im Fach Jazz-Saxophon einen der begehrten Plätze am MUK (MusikUndKunst-Privatuniversität der Stadt Wien, ehem. Konservatorium) bei Andy Middleton sichern konnte. Er studierte an der Hochschule für Musik Nürnberg bei Klaus Graf, Hubert Winter und Steffen Schorn und schloss sein Bachelor-Studium im Juli 2015 mit der Note „sehr gut“ ab.

Seit 2008 ist er Mitglied im Landesjugendjazzorchester Bayern unter der Leitung von Harald Rüschenbaum, wo er neben dem orchestralen und solistischen Spiel auch die hervorragende pädagogische Arbeit der Dozenten (u.a. Peter Tuscher, Karsten Gorzel, Johannes Herrlich,…) kennen und schätzen lernen durfte.

Neben seiner Tätigkeit als Saxophonist arbeitet Oliver Marec außerdem als Komponist und Arrangeur für verschiedenste Jazz- und Pop-Ensembles, u.a. Saxophonquartett, Jazzcombos mit unterschiedlicher Besetzungen, Singer/Songwriter-Gruppen und diverse Cover-Bands.

Oliver Marec spielte bereits mit Marcio Bahia, Jovino Santos Neto, Dusko Goykovic, Paulo Morello, Helmut Kagerer, Claus Raible, Paulo Cardoso, Guido May, Bernhard Pichl, Klaus Graf, Steffen Schorn, Vladimir Kostadinovic, Roman Schwaller, uvm.

 


 

The german-based saxophonist Oliver Marec (*1992) lives in Vienna since he made it to the class of Andy Middleton for his jazz-saxophone master studies at the MUK-institute (Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, former „Konservatory of Vienna).
He finsihed his badgelor studies with Klaus Graf, Hubert Winter and Steffen Schorn in Nuremberg on July 15th.

Since 2008 he is a member of the Bavarian Youth Jazz Orchestra (Landesjugendjazzorchester Bayern, LJJB), where he enjoyed working on big band playing as well as improving his solistic playing skills and writing for jazz ensembles with Harald Rüschenbaum, Karsten Gorzel, Peter Tuscher, Johannes Herrlich, Christiane Öttl and many other guest leaders.

Besides playing in ensembles, Oliver Marec has also written for several jazz and pop ensembles, including saxophone quartet, jazz combos, singer/songwriter projects and others.

Oliver has already played with Marcio Bahia, Jovino Santos Neto, Dusko Goykovic, Paulo Morello, Helmut Kagerer, Claus Raible, Paulo Cardoso, Guido May, Bernhard Pichl, Klaus Graf, Steffen Schorn, Vladimir Kostadinovic, Roman Schwaller and many others.